Unser Verein

Logo Foerderverein Kindergarten Buchholz e.V.

Als eingetragener gemeinnütziger Verein sehen wir uns als eine Plattform für Eltern, Großeltern und für andere Verwandte und Interessierte, die sich in unterschiedlicher Form an der Unterstützung der Kinder und der KITA Buchholz beteiligen möchten.

Unser Förderverein setzt sich aus zahlreichen aktiven und passiven Mitgliedern zusammen, die gute Ideen einbringen, bei der Organisation von Festen und Veranstaltungen mitwirken,  sich für Lösungen von aktuellen Problemen in der KITA oder Sammlung von Spenden engagieren oder einfach nur einen Beitrag zur finanziellen Unterstützung zahlen.

Von der Einsatzfreude und vom Ideenreichtum der einzelnen Mitglieder des Fördervereins ist es nun abhängig den Verein mit Leben zu erfüllen und im Sinne unserer Kinder Gutes zu tun. Mitglieder sind bei uns immer und jederzeit herzlich willkommen.

Gründung

Der Förderverein Kindergarten Buchholz e.V.  wurde am 14.11.2012 im Zuge der Erweiterung des Kindergartens um einen ersten Krippen- und einen Mensabereich gegründet.  Die Gründer waren Eltern, Erzieher und der Bürgermeister der Gemeinde Buchholz Wolfgang Pagel. Der Förderverein ist gemeinnützig.

Ziele

Unser Ziel ist die Unterstützung der KITA Buchholz im Kreis Herzogtum Lauenburg. Wir finanzieren kulturelle und pädagogische Aktivitäten sowie kleinere und größere Anschaffungen.

  • Wir möchten den Kindergarten unserer zehn Dörfer  unterstützen wo es möglich ist. Dort wo der normale Rahmen an seine Grenzen stößt beginnen unsere Aufgaben.
  • Die Erziehungsarbeit des Kindergartens ist ein Dienst der Kirche St. Georgsberg zu Ratzeburg (Träger der Kita)  an Eltern und Kindern. Ziel ist es unter anderem die Eltern zu unterstützen um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu ermöglichen und zu verbessern.
  • Wir Eltern möchten den Kindergarten beim Wahrnehmen dieser Aufgaben für uns und unsere Kinder so gut wie möglich unterstützen!
  • Wir möchten durch unser Handeln das Miteinander und die Zusammenarbeit zwischen allen am Kindergarten mitwirkenden Gruppen, wie den Erziehern, der Kirchengemeinde, den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern und den Eltern stärken.
  • Wir wünschen uns, dass sich möglichst viele Menschen in der Vereinsarbeit mit einbringen, damit unsere Kinder eine schöne Kindergartenzeit haben.

Aktivitäten

Wir finanzieren kulturelle und pädagogische Aktivitäten sowie kleinere und größere Anschaffungen. Gerade bei den Dingen, wo der normalen Rahmen des Kindergartenhaushalts an seine Grenzen stößt,  können wir dank der Hilfe von Spendern und Mitgliedern helfen.

Zudem führen wir Veranstaltungen durch und unterstützen Arbeitseinsätze zum Erhalt und zur Verschönerung der KITA. In unserem Blog finden Sie Beiträge zu unserer Vereinsarbeit.

Mehr Infos Rund um den Verein